Belfast Telegraph

Saturday 20 December 2014

Dita Von Teese rockt im Retro-Rosen-Outfit

Mandatory Credit: Photo by Rex Features (2653332q)
Dita Von Teese
CosmoProf Trade show at Mandalay Bay, Las Vegas, America - 15 Jul 2013
Dita Von Teese appearance at Obliphica Professional at the CosmoProf trade show in the Mandalay Bay Hotel
Dita Von Teese

Dita Von Teese begeisterte in Las Vegas in einer glamourösen Retro-Robe mit Rosen-Print und verrät, welche Schauspielerin sie bewundert.

Die Schönheit sah unglaublich in dem Kleid aus, ihre schmalen Hüften wurden mit einem roten Gürtel betont, der gut mit den roten Spaghetti-Trägern ihrer ärmellosen Robe harmonierte.

Die Brünette Beauty mit der Porzellan-Haut kombinierte dazu eine simple, rote Handtasche und ein goldenes Armband, um ihren Look farblich abzustimmen.

Ihr Markenzeichen –die schwarzen Locken hat sie zu ihrer typischen Frisur im Retro-Style frisiert und ihr Kamin-roter Schmollmund durfte ebenfalls nicht fehlen.

Etwas früher am Tag wählte das Aktmodell ebenfalls ein klassisches Kleid aus, als sie die ‘Hairstyling Awards‘ promotete. Dafür entschied sie sich für eine Robe in Schwarz und Weiß der Designerin ‘Jenny Packham‘, die sich durch Flügelärmel und eine geraffte Hüftpartie auszeichnete und ihre Kurven perfekt betonte. Außerdem stimmte sie ihre Lippen und Nägel in Rot farblich auf den Look ab und fügte ein Katzenaugen-Make-Up hinzu.

Die Künstlerin verriet kürzlich, welche Hollywood-Schauspielerin sie am Meisten bewundert und findet Scarlett Johansson (28, ‘Hitchcock‘) würde mit ihrer Figur eine tolle Burlesque-Tänzerin abgeben.

''Wenn ich mir einen gegenwärtigen Promi aussuchen müsste würde ich mich für Scarlett Johansson entscheiden. Sie kam einmal zu einer meiner Burlesque-Shows, saß mit offenem Mund in der ersten Reihe und konnte die Augen nicht von mir lassen“, erklärt die erotische Tänzerin.

“Sie hat einen tollen Körper und man sieht, dass sie zu ihrer eigenen Sexualität ein gutes Verhältnis hat“, meint die Expertin über den Hollywood-Star.

© Cover Media

COMMENT RULES: Comments that are judged to be defamatory, abusive or in bad taste are not acceptable and contributors who consistently fall below certain criteria will be permanently blacklisted. The moderator will not enter into debate with individual contributors and the moderator’s decision is final. It is Belfast Telegraph policy to close comments on court cases, tribunals and active legal investigations. We may also close comments on articles which are being targeted for abuse. Problems with commenting? customercare@belfasttelegraph.co.uk

Nightlife Galleries

More

Latest Food and Drink News

Latest Motoring News